Hirsch Icon

DATENSCHUTZ

Erklärung zur Informationspflicht

 

EU-DSGVO

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Wir verarbeiten Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, TKG 2003). In diesen Datenschutzinformationen informieren wir Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen unserer Website. 

Kontakt mit uns

Wenn Sie per Formular auf der Website oder per E-Mail Kontakt mit uns aufnehmen, werden Ihre angegebenen Daten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen sechs Monate bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter. 

Datenspeicherung

Wir weisen darauf hin, dass zum Zweck der Vertragsabwicklung folgende Daten auch bei uns gespeichert werden: Name, Adresse, E-Mailadresse, Telefonnummer. Die von Ihnen bereitgestellten Daten sind zur Vertragserfüllung bzw. zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich. Ohne diese Daten können wir den Vertrag mit Ihnen nicht abschließen. Die Datenverarbeitung erfolgt auf Basis der gesetzlichen Bestimmungen des § 96 Abs 3 TKG sowie des Art 6 Abs 1 lit a (Einwilligung) und/oder lit b (notwendig zur Vertragserfüllung) der DSGVO.  

Cookies

Unsere Website verwendet so genannte Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an. Wir nutzen Cookies dazu, unser Angebot nutzerfreundlich zu gestalten. Einige Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Sie ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen. Wenn Sie dies nicht wünschen, so können Sie Ihren Browser so einrichten, dass er Sie über das Setzen von Cookies informiert und Sie dies nur im Einzelfall erlauben. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein.

Web-Analyse

Unsere Website verwendet Funktionen des Webanalysedienstes Google Inc. („Google“). Dazu werden Cookies verwendet, die eine Analyse der Benutzung der Website durch Ihre Benutzer ermöglicht. Die dadurch erzeugten Informationen werden auf den Server des Anbieters übertragen und dort gespeichert. Sie können dies verhindern, indem Sie Ihren Browser so einrichten, dass keine Cookies gespeichert werden. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.
Ihre IP-Adresse wird erfasst, jedoch in unserem Unternehmen ausschließlich in pseudonymisierter Form verarbeitet. Dadurch ist nur mehr eine grobe Lokalisierung möglich. Die Beziehung zum Webanalyseanbieter basiert auf einem Angemessenheitsbeschluss der Europäischen Komission mit der USA: „Privacy Shield“. Die Datenverarbeitung erfolgt auf Basis der gesetzlichen Bestimmungen des § 96 Abs 3 TKG sowie des Art 6 Abs 1 lit a (Einwilligung) und/oder f (berechtigtes Interesse) der DSGVO. Unser Anliegen im Sinne der DSGVO (berechtigtes Interesse) ist die Verbesserung unseres Angebotes und unseres Webauftritts. Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter https://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter https://www.google.de/intl/de/policies/.

Ihre Rechte

Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren. In Österreich ist dies die Datenschutzbehörde. 

Für Informationen, Auskunft sowie eine ausführliche Datenschutzerklärung können Sie gerne Kontakt mit uns aufnehmen.

Sie erreichen uns unter folgenden Kontaktdaten:

Seehotel Hubertushof GmbH
Robert Kenney
Europaplatz 1
9220 Velden am Wörthersee
Austria
+43 4274 2676
office@seehotelhubertushof.com

COOKIES & TRACKING TECHNOLOGIEN
DER BUCHUNGSSOFTWARE “KOGNITIV”

 

COOKIE RICHTLINIEN

Diese Vereinbarung wurde in deutscher und englischer Sprache verfasst. Im Falle einer Diskrepanz oder Uneinigkeit zwischen der englischen und der deutschen Version hat die englische Version Vorrang.

Wien, 11.11.2020
Unsere Dienste verwenden Standardtechnologien, um Informationen darüber zu sammeln wie sie von einzelnen Computern, die mit dem Internet verbunden sind, genutzt werden. 

Diese Informationen werden durch “Cookies” gesammelt. Cookies sind kleine Dateien mit Buchstaben und Zahlen, die wir auf die Festplatte Ihres Computers legen. Diese Dateien ermöglichen es uns, Sie von anderen Nutzern unserer Dienste zu differenzieren, die Datenübertragung des Dienstes zu überwachen und personalisierte Inhalte zur Verfügung zu stellen. Dies ermöglicht es uns die Performance unserer Dienste sicher zu stellen und das Verhalten der Seiten zu verbessern. Unsere Cookies speichern keine persönlichen Daten, greifen keine persönlichen Daten von Ihrer Festplatte ab und enthalten selbstverständlich keinen schädlichen Computercode.

Welche Cookies verwenden wir für unsere Dienstleistungen? 

Es gibt viele verschiedene Arten von Cookies. Die von uns gesetzten Cookies werden ‘First-Party-Cookies’ genannt. Cookies, die von unseren Partnern und Lieferanten gesetzt werden, werden ‘Third-Party-Cookies’ genannt. Die wichtigsten von uns verwendeten Cookies werden folgend beschrieben:

Cookies von Drittanbietern
Diese ermöglichen es den Besuchern unsere Dienste Inhalte zu wie Videos und Werbung, die von Drittanbietern zur Verfügung gestellt wird zu nutzen. Zudem helfen diese Cookies uns bei der Analyse unserer Dienste.

Essenzielle Cookies
Diese sind für den Betrieb der Kernfunktionen unserer Dienstleistungen, einschließlich der Funktion des Warenkorbs und Abschluss eines Einkaufs zwingend erforderlich. Diese Cookies sammeln keinerlei Informationen über Sie für Marketingzwecke oder über Ihr Surfverhalten. Essentielle Cookies speichern lediglich, ob Sie eine E-Mail-Adresse angegeben, aber Ihren Kauf nicht erfolgreich abgeschlossen haben. In so einem Fall verständigen wir Sie automatisch per E-Mail, um zu prüfen, ob wir Ihnen bei Ihrem Kauf weiterhelfen können.

Leistungs-/Funktionalitäts-Cookies
Diese Cookies ermöglichen Funktionen wie die Anzeige von Karten und Videos.

Analyse-/Leistungs-Cookies
Diese erlauben uns die Nutzer unserer Dienste, deren Anzahl und den Weg, den ein Nutzer genommen hat um auf unsere Website zu kommen zu erfassen, einschließlich der Analyse, ob ein Nutzer auf eine unserer Anzeigen zu Partnerdiensten oder auf eine unserer Marketing-E-Mails geklickt hat, sowie der Analyse der Seiten, die der Nutzer besucht und wie er auf unseren Diensten navigiert. Wir verwenden diese Informationen, um Berichte zu erstellen, die uns helfen, die Funktionalität unserer Dienste zu verbessern (z.B. indem sichergestellt wird, dass die Benutzer einfacher finden, was sie suchen) und Marketingkampagnen zu optimieren. Diese Cookies sammeln keinerlei persönliche Informationen, die zur Identifikation genutzt werden könnten. Die gesammelten Informationen sind vollständig anonymisiert und werden ausschließlich dazu verwendet unsere Dienste zu verbessern.

Eines der Analysewerkzeuge, die unsere Dienste nutzen, ist Google Analytics. Um mehr über Google Analytics zu erfahren, besuchen Sie www.google.com/policies/privacy/partners/. Unsere Dienste verwenden auch Universal Analytics (auch als “Benutzer-ID” bekannt), die Teil des Google Analytics-Dienstes ist. Universal Analytics ist ein Cookie, das es uns ermöglicht, die Besuche der Benutzer bei unseren Diensten Geräteübergreifend zu analysieren, um zu verstehen, wie ein Benutzer Flüge und Urlaube sucht und bucht. Wenn Sie sich zum Beispiel eines unserer Marketing-E-Mails zuerst auf Ihrem Mobiltelefon und anschließend auch auf Ihrem Laptop ansehen, wird dies als ein Benutzer und nicht als zwei gezählt.. Dieses Cookie sammelt ebenfalls nur anonymisierte Daten, wenn Sie allerdings einen Flug buchen, oder sich in Ihr Konto einloggen, kann es die Nutzung mit Ihrem Konto in Verbindung bringen. Es werden auch hierbei aber keine persönlichen Informationen an Google übermittelt, die es Google ermöglichen könnte, Sie zu identifizieren.

Drittanbieter-/Targeting-Cookies

Diese Cookies werden von Webseiten sozialer Netzwerke (z. B. Facebook, Twitter, LinkedIn, YouTube usw.) verwendet,
welche die Informationen über Ihren Besuch für personalisierte Werbung für Sie auf diesen Diensten nutzen können. Cookies von Drittanbietern wie diese werden von einer anderen Domain als der vom Nutzer besuchten gesetzt.

Drittanbieter und/oder Werbeträger, die von uns sorgfältig ausgewählt werden, können so Informationen über Ihren Besuch verwenden, um Anzeigen, die für Sie interessant sein könnten zu liefern.

Für weitere Informationen über die verschiedenen Arten von Cookies besuchen Sie bitte http://www.allaboutcookies.org.

Wie oft wird diese Richtlinie aktualisiert?

Wir behalten uns vor, diese Cookie Richtlinie abhängig von Serviceänderungen oder aus organisatorischen, regulatorischen oder rechtlichen Gründen zu ändern. Bitte kontrollieren Sie diese Richtlinie daher regelmäßig. Das Datum am Beginn referenziert, zu welchem Zeitpunkt die letzte Änderung der Richtlinie erfolgt ist.  

Wohin kann ich mich bei Fragen wenden?

Wenn Sie Fragen bezüglich dieser Richtlinie oder der Verwendung von Cookies seitens Kognitiv haben, wenden Sie sich bitte per e-Mail an legal@kognitiv.com. 

Wie können Sie Cookies, die für unsere Dienstleistungen genutzt werden, kontrollieren oder löschen?

Browser akzeptieren Cookies üblicherweise automatisch. Wenn Sie auf unsere Dienste zugreifen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus, dass Cookies zur Verbesserung der Onlineerfahrung gesetzt werden dürfen. 

Wenn Sie es vorziehen keine Cookies zu erhalten, können Sie die Browsereinstellungen verändern, um einen Hinweis zu erhalten, wenn ein Cookie gesetzt werden soll. Ebenso können Sie über die Browsereinstellungen Cookies von Ihrer Festplatte löschen.

Bitte beachten Sie, dass ein Verweigern oder nachträgliches Löschen der Cookies von Ihrer Festplatte (einschließlich Essentieller Cookies), die Funktion unserer Seiten beeinträchtigen kann und möglicherweise dazu führt, dass Sie unsere Dienste nicht effektiv oder nur eingeschränkt nutzen können. Dies gilt auch, wenn Ihr Browser so eingestellt ist, dass er generell keine Cookies akzeptiert.